Genug weiß niemand, zu viel so mancher.

Marie von Ebner-Eschenbach

Am 13. September 1830 auf Schloss Zdislawitz bei Kremsier in Mähren als Marie Dubský von Třebomyslice geboren; gestorben am 12. März 1916 in Wien. Sie war eine mährisch-österreichische Schriftstellerin und gilt mit ihren psychologischen Erzählungen als eine der bedeutendsten deutschsprachigen Erzählerinnen des 19. Jahrhunderts.